top of page
  • Autorenbildsvenjanowak

Cremige vegane Feta-Creme


Diese cremige vegane Feta-Creme ist nicht nur super schnell zubereitet, sondern auch noch ein wirkliches Geschmackserlebnis. Überall sieht man zur Zeit cremigen veganen Feta Dipp, also musste ich es natürlich auch einmal ausprobieren.


Besonders an meiner Version ist das Tajin, das verleiht dem ganzen ein bisschen Spiceeeey, aber auch nicht zu viel, denn das mag ich nicht so. Tajin ist eine mexikanische Gewürzmischung aus getrockneten Chilis, Salz und dehydrierten Limetten. Fantastisch für dieses Rezept, aber auch so ist es aus meiner Küche nicht mehr weg zudenken.


Probiert die cremige vegane Feta-Creme mal aus, ihr werdet ihn lieben!

 

cremige vegane Feta-Creme


 

Cremige vegane Feta-Creme


Zutaten:

  • 150g veganer Feta

  • 150g Sojajoghurt

  • Saft einer halben Zitrone

  • 1 TL Olivenöl

  • 1 EL Petersilie

  • 0,5 TL Salz

  • 0,5 TL Café de Paris Gewürzmischung

  • 0,5 TL Roasted Garlic

  • 0,5 TL Tajin (Mexikanische Gewürzmischung)

Zubereitung:

  1. Füge alle Zutaten in einen Mixer/Foodprocessor und mixe die Zutaten zu einer homogenen Masse.

  2. Serviere den Dip mit ein wenig Olivenöl und frischer Petersilie.















0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page